Sie befinden sich hier: ORTSGEMEINDEN / Niederalben / Kultur & Freizeit / Steinalbmündung
28.06.2016

Verbandsgemeinde Altenglan

Schulstr. 3-7
66885 Altenglan
Tel.: 06381/4209-0
Fax: 06381/4209-49
e-mail:
info(at)vg-altenglan(dot)de

Öffnungszeiten der Verwaltung

Mo - Mi

Do

Fr

08.30
-
12.00

14.00
-
16.00

08.30
-
12.00

14.00
-
18.00

08.30
-
12.00

 

Niederalben: Naturschutzgebiet Steinalbmündung

Das Naturschutzgebiet umfasst Teile der Gemarkungen Niederalben, Rathsweiler und Ulmet. Schutzzweck ist die Erhaltung und Entwicklung der naturnahen Flussauenlandschaft im Mündungsbereich von Glan und Steinalb mit Kies-, Sand- und Schotterbänken, Stillwasserzonen, Steilufern und Auwaldbereichen, der unmittelbar an den Glan angrenzenden Wiesenflächen sowie des naturnahen Hangwaldes mit Quellhorizonten als Lebens- und Teillebensräume seltener, teilweise bestandsgefährdeter Tier- und Pflanzenarten und ihrer Lebensgemeinschaften sowie aus wissenschaftlichen Gründen.

Weitere Links:
Naturschutzgebiete Rheinland-Pfalz: Steinalbmündung
Rechtsverordnung über das Naturschutzgebiet